Kinderheilkunde & Jugendmedizin

In unserer behindertengerecht erreichbaren Praxis behandeln wir  chronisch oder akut erkrankte Kinder bis zum 18. Lebensjahr. In der folgenden Auflistung sind verschiedene Probleme und Symptome aufgeführt, wegen derer Sie sich z.B. an uns wenden können:

  • Kinder- und Jugendvorsorgen mit Entwicklungstest, Hör- und Sehscreening und Sprachtest
  • Ultraschall der Säuglingshüfte
  • Beratung zum Stillen, der Ernährung
  • Beratung zur Entwicklung (Sprache, Regulation, Kontinenz, etc.)
  • Impfberatung und Impfungen (auch der Eltern möglich)
  • Frühgeborenenbetreuung
  • Laboruntersuchungen (Blut, Urin, Stuhl, etc.)
  • Allergiediagnostik (Haut- u./o. Bluttest)
  • Kleine chirurgische Eingriffe
  • Untersuchungen mit Bescheinigung für den Kindergarten, zur Sportfähigkeit, zur Narkosefähigkeit und andere
  • Gutachterliche Stellungnahmen
Top